Kapverden Reiseliteratur - Karten

International Bookshop for Cape Verde Islands - Ilhas de Cabo Verde - Les îles du Cap-Vert

Vereinigung der englischsprachigen (Wander-) Führer auf der Insel Santiago

Wanderführer der ALGH - Associção Lets go Hiking - Association of hiking guides (Santiago Island)

Karte / Wanderkarte Insel Santiago 1 : 50.000

Wanderkarte Insel Santiago 1 : 50.000

Die Insel Santiago ist die größte und vor allem vielfältigste Insel der Kapverden. Die Autoren haben hier insgesamt 33 Wegstrecken markiert.

Genußwanderer, denen die meist (hoch-) alpinen Touren in den steilen Ribeiras von Santo Antão oder die steilen Auf- und Abstiege entlang den Abhängen des Pico de Fogo zu anstrengend sind, bieten sich Wandertouren auf Santiago geradezu an. Aber auch der trittsichere, schwindelfreie Alpinist findet hier seine Herausforderungen.

jetzt bestellen

Wandergebiete im Inselinneren

Hier unsere Übersicht der Wandergebiete auf der Insel Santiago. Wir konzentrieren uns dabei auf die interessantesten Touren im Inselinneren:

Parque Natural de Serra

Hier findet der Wanderer meist Höhenwege. Entweder hinab zur Ostküste mit weiten Blicken in die landwirtschaftlich genutzten Täler der Ribeira de Principal, der Ribeira de Sao Miguel oder der Ribeira dos Flamengos. Bei klarem Wetter sieht man nicht nur im Osten Maio vor sich liegen, sogar den Pico und die Caldeira von Fogo kann man klar erkennen.
Oder der Wanderer macht sich ebenfalls auf Höhenwegen auf in Richtung Westküste und geniesst weite Blicke über die Hochebene bis nach Assomada und bis hinüber zum Pico da Antonia.

Santa Catarina

Auch von der Hochebene von Santa Catarina aus bieten sich interessante Touren unterschiedlicher Länge an.

Der bekannteste Spaziergang ist wohl der zum Poilon

Aber auch Höhenwanderungen entlang der Ribeira de Santa Cruz mit dem Ziel Bananenkooperative von Cancelo oder entlang der Ribeira da Picos mit dem Ziel San Thiago haben Ihren eigenen Reiz.

Parque Natural de Pico da Antonia

Das dritte ausgedehnte Wandergebiet erstreckt sich rund um den Pico da Antonia und den gleichnamigen Parque Natural
Hier können Sie von Spaziergängen bis zu hochalpinen Touren alle Schwierigkeitsgrade finden:

  • Sei es, dass Sie - mit Unterstützung eines lokalen Führers (zwingend erforderlich) - die Herausforderung des Pico da Antonia annehmen möchten.
  • Sei es, dass Sie in den weiten, fruchtbaren und dieses Jahr sehr grünen Tälern von Orgaos oder auf den Höhen des Monte Tchota und der kapverdianischen Sommerfrische Rui Vaz auf Spaziergängen und Wanderungen die Umgebung für sich entdecken möchten.
  • Sei es, dass Sie "nur" das den Botanischen Garten der INIDA oder das Artesanato von S. Domingos besuchen möchten.

Die Touren und Strecken der Wanderkarte in den (Land-) Kreisen von Santiago

Cidade Velha

  1. Strecke Cidade Velha - Fort - Calabaceira - Aquas Verdes - Ribeira
  2. Strecke Salinero - Ribeira - Cidade Velha

São Domingos

  1. Praia - Trindade - Rui Vaz
  2. Santa Ana - Hortela
  3. Strecke Rui Vaz - Monte Txota - Monte Gamboa - Fundo di Monti
    (a) Hortela - Rui Vaz
  4. Strecke Fundo di Monti - Riba Achada - Pico da Antonia
  5. Strecke Longueira - Riba Achada (Fundo di Monti)
  6. Strecke Rui Vaz - Gazela - Longueira
  7. Abstieg Rui Vaz - Jardim Botanico/Sao Jorge
  8. Fundo di Monte - Assomada via Pico Leão/ Goto Brava
  9. Longueira - Assomada via Picos Acima

Picos

  1. Picos (Achada Igreja) - Achada Leitao - Salinas / Pedra Badejo

St. Katharina

  1. Assomada - Poilão - Igraja St. Catarina
  2. Ribeira Engenho
  3. Strecke Chão de Tanque - Aquas Belas
  4. Strecke Aquas Belas - Achada Leite
  5. Strecke Achada Leite - Joao Gago - Ribeira da Barca
  6. Mato Baixo - Tabugal - Joao Gago
  7. Strecke Ribeira da Barca - Chao Grande
  8. offen
  9. offen
  10. Assomada - Entre Picos - Jalalo Ramos - Serelho - Salinas / Pedra Badejo

Calheta / Serra Malagueta

  1. Strecke Fundura - Figueira das Naus
  2. Strecke Figueria das Naus - Chão Grande
  3. Strecke Serra - Figueria das Naus
  4. Strecke Figueria das Naus - Ribeira da Prata
  5. Strecke Serra - Pico de Serra - Abzweig Gongon
  6. Strecke Abzweig Gongon - Espinho Branco
    (b) Abzweig Gongon - Ponta do Talhao
  7. Strecke Abzweig Gongon - Gongon - Hortelão
  8. Hortelão - Serra
  9. offen
  10. Ponta do Talhao - Cantada - São Miguel - Calheta
  11. Rundweg Calheta - Flamengos - Ribeireta - Calheta

Tarrafal

  1. Rundweg Monte Graciosa (Strand - Farol - Fazenda - Tarrafal)