Pusten Sie mal in das Röhrchen

von Gerhard Schellmann (Kapverden) (Kommentare: 0)

Auf Kapverden werden nun Alkoholkontrollen durchgeführt

Quelle Inforpress/Espressos das Ilhas

In der ersten Woche, in denen die Alkoholmeßgeräte eingesetzt wurden, wurden laut einem Berich der Verkehrspolizeit schon mehr als 50 Fahrer wegen einem Blutalkoholgehalt zwischen 0,8 ud 1,2 Promille mit Geldbußen zwischen 100 und 2.500 € belegt.

Laut einem Bericht hat die Polizei schon in der ersten Woche 5 Deliquenten, die mit über 1,2 Promille Unfälle verursacht haben, dem Richter vorgeführt. Unabhängig vom Gesetz sollte ein Fahrer so verantwortungsvoll sein und wissen, dass er betrunken besser nicht fährt.

Die Alkoholtestgeräte werden inzwischen in den Praia und Assomada sowie in den Landkreisen Sao Filipe, Mosteiros und Santa Catarina (alle Insel Fogo) eingesetzt.

Quelle: Alcoolímetro: Cinco condutores detidos e presentes ao tribunal na primeira semana – PN / Nacional / Detalhe de Notícia und

Esquadras do interior de Santiago em campanha de sensibilização contra o álcool 22.08.2012

Zurück