2018

von Gerhard Schellmann (Kommentare: 0)

Seit Januar 2018 keine Malariafälle mehr auf Santiago

Der Kapverdische Gesundheitsminister Arlindo do Rosário bestätigt vorletzten Freitag, dem 12.10.2108 , anläslich eines Besuches in dem im Herbst 2017 von der Malaria besonders betroffenen Stadtteil Foton, dass es seit Januar 2018 keine autochtonen Fälle von Malaria im Kapverden gegeben hat. Auch habe es keine Fälle von Zika oder Dengue mehr gegeben.

Weiterlesen …

von Gerhard Schellmann

Rundreise Santiago & Antão zu Fuß"- neu gestaltet

Wir haben unsere Rundreise Santiago + Antão mit Tageswanderungen neu gestaltet. Wir hoffen das Programm vielfältiger und interessanter für potentielle Inselhopper gestaltet zu haben.

Als Nebeneffekt unserer Änderung können wir Ihnen diese Tageswanderungen nun für ***/**** Hotels sowie  preiswerter in **/*** Pensionen anbieten. Die Wahlt liegt ganz bei Ihnen

Weiterlesen …

von Gerhard Schellmann (Kommentare: 0)

Das Nachhaltigkeitskonzept von Reiseträume Kapverdeen

Im Dezember letzen Jahres wurde ich von einem Kunde mit der Frage konfrontiert: "Sie vertreten ein Reisebüro und preisen die Schönheiten des Landes an und dies, ohne auf die Probleme dort hinzuweisen. Sie möchten, dass viele Menschen dorthin reisen. Wie treten Sie dafür ein, negativen Entwicklungen vorzubeugen? Auf anderen Internetseiten werden die Kapverden wirklich als Reiseparadies angeboten. Alles hat viele Seiten ..."

Hier nun meine Antwort

Weiterlesen …

von Gerhard Schellmann (Kommentare: 0)

VisaBefreiung für EU-Bürger frühestens ab 1.Mai 2018

Es bleibt weiterhin dabei:

Für 25.-€ können Sie bei der Einreise auf den internationalen Flughäfen von Sal, Boavista, São Vicente & Santiago vor Ort Ein Torusitenvisum kaufen, Sie benötigen dafür nur einen Reisepass, der am Tag der Einreise noch 6 Monate gültig ist. Uns sind bisher keine Fälle bekannt geworden, dass Touristen das Visum am Flughafen verweigert wurde. Die Staatsangehörigkeit ist unwichtig. Siehe unser Überblick Kapverden Visum für Urlauber & Einreisebestimmungen

Die für 1.Januar 2018 angekündigte Visa-Befreiung für Europäer wurde auf den 1.Mai 2018 verschoben

Weiterlesen …