Ihre Spende für Kinder & Jugendliche auf den Kapverdischen Inseln

Corrida de Liberdade 13.1.2015 in Pria

Sonia und Nadia

An der „Corrida da liberdade“ in Praia nahmen fünf Athleten der JAK teil. Diese Veranstaltung ist der traditionelles Lauf-Event, welches am Nationalfeiertag in Praia stattfindet. Mit über einer Stunde Verspätung – was hier normal zu sein scheint - wurde der Hauptlauf über 15km gestartet, an welchem auch unsere Athleten und Athletinnen teilnahmen. Die Frauen, darunter Sonja, Nadja und Anicia, starteten zuerst, danach die Männer. Im Rahmen des Feiertages fand zusätzlich im Anschluss ein drei Kilometer Marsch statt, den die portugiesische Langstreckenläuferin Rosa Mota als Patin anführte.
Die Hauptstrecke zog sich durch die Hauptstadt der Kapverden und gestaltete sich anspruchsvoll. Nach knapp 50 Minuten überquerte der erste Läufer die Ziellinie. Die Jungs, Daniel und Nelson, beendeten das Rennen im Männerfeld mit den guten 11. und 13. Plätzen. Die Mädchen konnten ebenfalls sehr gute Platzierungen erreichen – Sonja erreichte den zweiten Platz, Nadia konnte den dritten Platz erlaufen. Anicia belegte den siebten Platz.