Kapverdische Insel Maio
Helle endlos lange Sandstrände

Das Leben auf der Insel im Schatten von Santiago geht noch einen recht beschaulichen Gang. Der Besuch dort gleicht einem Ausflug in ein vergangenes Jahrhundert.

Noch ist Maio vom Tourismus weitgehend unberührt. Wenn es jedoch nach den Plänen der Regierung geht, dann soll diese Insel als weitere Badedestination für den Massentourismus erschlossen werden.

Helle, endlos lange Sandstrände sind das absolute Plus hier.

Rund 4000 Einwohner leben auf der nur 269 qkm großen Insel. Die meisten davon leben im Hauptort Vila do Maio. Deshalb gibt es im Ort auch die beste Auswahl an Restaurants und "Nachtleben".

Inselkarte Maio l

Unser Tipp für die Insel Maio