Sportliche Vulkantour
Fogo - Vulkan und Insel erkunden [WT-F01]

Sie besteigen den Vulkan, passieren den Ausbruch voon 2014, durchwandern nebelige Feuchtgebiete, sehen tropische Pflanzen, Kaffeeplantagen und Weinberge, erkaltete Lavaströme, begegnen einer faszinierenden Bevölkerung und bummeln durch ein beschauliches Kolonialstädtchen.

Tief unten das Meer, hoch oben der allgegenwärtige Vulkan...

Dauer 5 Tage - verlängerbar auf 6 oder 7 Tage

5 Tage
Reiseverlauf

1.
TAG

Fahrt in die Caldeira

Auf Ihrer Fahrt in die Caldeira erhalten Sie Einblick in das Leben der Insulaner und die unterschiedlichen Landschaften auf Fogo. Sie passieren Hangwiesen mit Weideland und Feldern, durchfahren kleine Dörfer auf der unteren Ringstrasse. Ab Achada Furna schraubt sich die Asfaltstrasse in weiten Serpentinen bergan in die schwarzgraue Mondlandschaft des aktiven Vulkans.

In der Caldeira angekommen fahren Sie am Rande der Bordeira auf der Staubstrasse in Ihre Unterkunft. Auf diesem Weg haben Sie beeindruckende Ausblicke auf den Pico. Sie passieren die Lavaströme vom Ausbruch von 2014 und können sich ein erstes Bild dieser Naturgewalten machen.

Um dem Leben auf dieser Insel noch näher zu kommen, werden Sie die ersten beide Nächte hier in der Caldeira übernachten.

2.
TAG

Wanderung auf den Pico de Fogo

Die Tour auf die Spitze des Vulkans ist sicherlich DAS Highlight eines jeden Aufenthaltes auf der Insel Fogo. Mit Ihrem Führer erklimmen Sie den klassischen Vulkankegel bis zu seinem höchsten Punkt, der 2.829 m über NN liegt und traversieren, um anschließend zum Ausbruch von 2014 „abzufahren“. Den auf auf der feinen Lava ist das feiner, als das normale Hinabgehen.

Zum Ausklang des Tages - quasi als Belohnung - wartet in der Caldeira eine Weinprobe für Sie.

3.
TAG

Abstieg über den Monte Velha nach Mosteiros

Am frühen Morgen wandern Sie auf der vulkanischen Hochebene zum Monte Velha. Hier beginnt der lange Abstieg bis ans Meer nach Mosteiros. Der halbfeuchte Nebelwald geht über in die Gebiete der Kaffeepflanzungen, gefolgt von fruchtbaren Feldern mit Maniok, Süßkartoffeln, Gemüse, Papaya-, Orangen- und Zitronenbäumen. Aber auch Cashew-, Mango- und Jackfruchtbäume säumen Ihren Weg hinab ans Meer.

Ihr Gepäck wird nach São Filipe transportiert, so dass Sie auch heute ganz unbeschwert Ihre Wanderung genießen können.

Die nächsten zwei Nächte verbringen Sie im Casas Do Sol in São Filipe.

4.
TAG

São Filipe

Nehmen Sie sich Zeit, das mediterrane Flair und den Charme der Inselhauptstadt auf sich wirken zu lassen. Beim Erkunden der Stadt helfen Ihnen unsere Reiseunterlagen weiter, die Sie vor der Reise von uns bekommen.

5.
TAG

Weiterreise

Je nach Weiterflug haben Sie noch etwas Zeit für São Filipe.

Preise / Leistungen

  • ab 469 € / Person / DZ
  • ab 849 € / Person / EZ

Im Reisepreis enthalten:

  • Transfer Flughafen Fogo - Casa Marisa
  • 2 HP/Funku Casa Marisa in Chã das Caldeira
  • Führer auf den großen Pico auf den höchsten Punkt mit Traverse zum Abstieg Ausbruch 2014/1995
  • Weinprobe in der Caldeira
  • Gepäcktransport Cha das Caldeira - Sao Filipe
  • Transfer Mosteiros - São Filipe
  • 2 ÜF/DZ Casas Do Sol in São Filipe
  • Transfer Casas do Sol - Flughafen Fogo
  • Ausführliche Reiseunterlagen mit allen Informationen zu Ihrer Reise und den Kapverdischen Inseln inkl. vieler Insidertipps aus 20 Jahren Erfahrung

Nicht im Reisepreis enthalten:

  • Internationale Flüge auf die Kapverden (zu tagesaktuellen Preisen, ab ca. 400 € pro Person)
  • Einreisegebühr (ca. 31 € pro Person)
  • Tourismussteuer (ca. 2 € pro Person/Nacht)
  • Trinkgelder und persönliche Ausgaben

Termine / Flug

Urlaubsstart

Beginn dieser Trekkingtour ist täglich möglich. Falls Sie nur diese Tour als Baustein eines längeren Kapverdenurlaubs buchen wollen, teilen Sie uns bitte schon in der ersten Anfrage Ihr gewünschtes Flug-/Abreisedatum ab Deutschland mit.

Wir beraten Sie gerne indviduell