Individuelle Badeurlaube

Die Lufttemperaturen liegen praktisch immer über 18 Grad, die Wassertemperaturen auch im Spätwinter (Februar) immer noch über 20/22 Grad. Es gibt nur wenige Regentage

Die Standarddauer von 7 Tagen können Sie natürlich auch noch etwas verlängern oder um einen anderen unserer Aktivitäts-Baustein erweitern. In einer individuellen Beratung per Email & Telefon können wir natürlich noch individueller auf Ihre Bedürfnisse eingehen.

Insel Boavista: Ruhiger Badeurlaub in Ortsnähe (Praia do Estoril)

Kilometerlange weiße Sandstrände
Boavista - Strand

Boavista ist landschaftlich interessanter als die bekannte Insel Santa Maria. Am längsten erschlossenen Sandstrand von Boavista verspricht eine persönlich geführte, moderne kleine Pension einen ruhigen, erholsamen Badeurlaub direkt in Ortsnähe.
Auch Sal Rei ist gerade wegen vieler neuer AI-Anlagen weniger touristisch als man erwarten würde.

Badeurlaub Orchidea Guesthouse - Praia do Estoril

Insel Sal Sonne, Baden & Wassersport (Santa Maria)

Insel Sal - Santa Maria der Ort Santa Maria
Insel Sal
Santa Maria

Der kilometerlange weiße Sandstrand in der Bucht von Santa Maria bietet genügend Platz für Badeurlauber & Sonnenhungrige. Hier vergnügen sich Surfer & Kiter im Winterhalbjahr sowie Taucher im Sommerhalbjahr. Mit dem Hotel Morabeza haben wir ein modernes, großes Hotel mit breitem Sportangebot für Sie ausgesucht.

Badeurlaub Hotel Morabeza - Santa Maria

Insel Maio: Geruhsame Tage für Strandläufer (Maio)

Einsamer Strandläufer
Die ruhige Insel Maio

Strandwanderer und Ruhesuchende fühlen sich auf der beschaulichen Insel Maio rundum wohl.
Feiner, weißer Sand und herrlich klares, warmes Wasser laden das ganze Jahr über zum Baden ein.

Fernab jeglicher europäischer Aufgeregtheit hält die abgelegene kleinen Sotavento-Inseln Maio noch die Idylle, die Sie sich von einem exklusiven Urlaub versprechen.

Geruhsame Tage auf Maio

Insel Santiago: Aktiver Badeurlaub unter Palmen (Tarrafal)

Santiago / Tarrafal Palmenstrand
Tarrafal - Palmenstrand

Wer Baden und Entdecken möchte, dem empfehlen wir die Bucht von Tarrafal, mit dem einzigen hellen Palmenstrand der Kapverden. Das Landesinnere von Santiago verleitet zudem zu interessanten Ausflügen und Wanderungen.
Aktive Wassersportler schnorcheln in der Bucht von Tarrafal oder buchen in der Tauchstation am Ponto de Atum einen Schnupperkurs.

Badeurlaub in der Bucht von Tarrafal