Erfahrungen, Rückmeldungen, Feedback von Urlaubern

Urlaubsberichte, die noch mehr ins Detail gehen, finden Sie unter Reiseberichte kapverdische Inseln

Tolle Eindrücken und Erlebnissen von Santo Antao

von Herr Beigel und Herr Friedlein

<p>Casa Familiar Riberia de Paul (Eito)</p> <p>Blick ins Tal nach oben (Figueiral)</p>
Sabine,Eito - Blick ins Tal

Guten Tag Frau Schellmann,

inzwischen sind wir wieder mit tollen Eindrücken und Erlebnissen nach Deutschland zurückgekommen :-)
Wir möchten uns beide recht herzlich für Ihre Reise Planung und Reise Betreuung bedanken. Es klappte "fast" alles reibungslos und auch der Umtausch der Fähr-Tickets konnte vor Ort vollzogen werden.
Die Unterkünfte waren alle Landes entsprechend sauber und das Essen mit HP und Frühstück war immer sehr gut und ausreichend genug.
Besonders nett und sympathisch war die Unterkunft bei Dona Sabine und durch ihren langjährigen Aufenthalt auf der Inse haben wir tolle hilfreiche Tipps bekommen.
Die kleinen Verbesserungen:
Der Fahrer nach der Fähr Überfahrt hätte das Namensschild mit Beigel ruhig etwas größer und auffälliger zeigen dürfen, denn in der Zwischenzeit auf der der Suche nach dem richtigen Taxifahrer versuchte sich schon ein Fahrer für ihn einzuschleichen. Er tat so als wäre er der Mann den wir suchten bzw. den Sie schickten.
In der Unterkunft bei Senhor Antéro Oliveira hätten die Betten ruhig etwas länger und bequemer sein können, ansonsten war aber auch dort alles zufriedenstellend und gut.
Mit den Taxitransfers war es den Vermietern trotz Voucher nicht immer ganz klar ob es in der Buchung incl. war oder nicht und wir haben dann diese Leistung vor Ort selbst erbracht. Es waren ja letztendlich keine hohe Kosten. (Cecilio Delgado Transfer out und Monte Sintinha Transfer out) [1]

Nochmals vielen Dank für alles und höchst wahrscheinlich werden wir wieder einmal  Ihren Service in Anspruch nehmen oder auch weiterempfehlen.

Liebe Grüße
Herr Beigel und Herr Friedlein.

[1] Leider erhielten wir auch auf Nachfragen bei den Kunden keine Auskunft, wo genau das Problem lag, somit können wir uns nur an unseren Vouchers halten, die ganz eindeutig waren 

Zurück

Einen Kommentar schreiben