Erfahrungen, Rückmeldungen, Feedback von Urlaubern

von Hans Meyer

Alles in allem: eine höchst erfreuliche Kapverden Rundreise

Anfang November waren die beiden in Bayern wohnenden gleich 4 Wochen unterwegs. Auf Santiago, dann Fogo, dann Sao Vicente, und Santo Antão, und zum Abschluß noch ein paar Tage Badeurlaub auf Sal. Und sind hinterher höchst vergnügt.

Weiterlesen …

von Hans Mueller

Parque das Dunas

Parque Das Dunas - beste Lage - mieser Service

Mit einer taumhaften Lage glänzt auf Boavista das Parque das Dunas, der Service vor Ort kann da leider nicht mithalten.

Weiterlesen …

von Christa & Kurt Hellmann

Fahrt über die Serra Malgueta - Bestandteil der großen Inselrundfahrt

Inselrundfahrten AIDA 2014 / 2015

Auch wenn in dieser Saison insgesamt weniger Kunden mit der Aida auf den Kapverden unterwegs sind, wie man z.b. an der Beteiligung in den einschlägigen Foren sehen kann, führen wir auch in dieser Wintersaison unsere verschiedenen Inslerundfahrten auf der Insel Santiago durch.

Da die AIDA entgegen früherer Gepflogenheiten schon um 18Uhr Praia wieder verläßt, wurden unsere Programme entsprechend angepasst

Weiterlesen …

von Andrea Wälzl

Das Boot wird staartklar gemacht

Santiago Individuell

Die Möglichkeit, unser Programm individuell umzugestalten haben die beiden Österreicher für 14 Tage Urlaug nur auf Santiago genutzt. Für den Anfang wählten sie Wanderungen im Interior von Santiago, um dann noch länger in Tarrafal beim Baden zu bleiben. Abgerundet wurde das Program mit der Hauptstadt Praia, von wo aus Sie mit der TACV wieder zurückflogen

Weiterlesen …

von Erwin u. Rita Köster

Der Pelorinho in Cidade Velha
Der Pelorinho in Cidade Velha

Gelungener Urlaub auf Santiago & Maio

Anfang November waren die beiden Lahrer auf Santiago und Maio unterwegs. Besonders angetan war das Ehepaar von Ihren beiden Wanderfüher Joe und Ronny

Weiterlesen …

von Sarah Wessel

Ein toller, wenn auch wegen der Krankheit, etwas durchwachsener Urlaub

Wegen des Hotelkomforts und der Mittellage versuchten es die beiden mit Porto Novo. Waren jedoch letztendlich mit der Lage des Antão Art Resort auf der ariden Südseite der Insel Santo Antao nicht so zufrieden.

Weiterlesen …

von Birgit Basten Grimm

Eine ATR der TACV

Einziges Problem waren die Flugverbindungen

Da wir schon eher ausreichend Zeitpuffer einplanen,funktionieren viel Planungen trotz den Macken der TACV

Weiterlesen …

von Jutta & Tobias

ZeZe Montrond
ZeZe Montrond

Wir haben uns jederzeit gut aufgehoben gefühlt

Die beiden waren für 14 Tage mit Tuifly  über Santiago auf dem Pico de Fogo, auf der Klettertour Bordeira, sowie auf Boavista unterwegs. Ihr Einleitung:

"Wir bedanken uns für einen sehr eindrucksvollen und schönen Urlaub. Ihre Organisation war hervorragend und wir haben uns jederzeit gut aufgehoben gefühlt. Auch die Menschen dort haben uns immer dieses Gefühl vermittelt und uns als Gäste sehr herzlich empfangen."

Lesen Sie ihre gesamte Rückmeldung

Weiterlesen …

von Almut & Günther Simon

Abendliche Musikanten
Tarzom & Freund

Sodade nach Kapverden

Sodade - Sehnsucht - schon ist es da, dieses Gefühl, diese Sehnsucht wieder zurückkehren zu wollen. Es ist schneller gekommen, als erwartet. Schon erscheint uns der Urlaub in einem verklärten Licht. Vergessen sind alle Widrigkeiten.

Lesen sie den ausführlicher Beitrag von Almut Simon zu Ihrer 2 tägigen Klettertour auf der Bordeira

Weiterlesen …

von Anne Faby

Kiras Boutique Hotel in Mindelo (Nähe Praca Nova)
Kiras Boutique Hotel

Kira's in Mindelo

Es hat schon seine Gründe, warum wir bestimmte Unterkünfte nicht oder nur eingeschränkt empfehlen. Wenn Sie über Reiseträume Kapverden buchen, erfahren Sie in der Beratung auch (per Email oder persönlich am Telefon) auch die Hintergründe dafür. Wie schwierig trozt aller Erfahrung die richtige Auswahl sein kann, beleuchtet die Rückmeldung von Anne.

Weiterlesen …

von Jürgen von hagen

Schönheiten und Besonderheiten erst im Nachhinein

jetzt bin ich wieder 2 Wochen zu Hause und wollte gerne Ihr Angebot bzw. Ihre Bitte nach Feedback annehmen bzw. erfüllen.

Ich fange erst jetzt richtig an, die Schönheiten und die Besonderheit der Inseln richtig würdigen zu können. Ich weiß nicht, ob ich einfach überfordert war von der Andersartigkeit oder den vielen Eindrücken,
die auf mich eingeprasselt sind. Ich wüsste heute nicht zu sagen, was mir am besten gefallen hat. Sowohl Fogo als auch Santiago haben ihren Charme.

Weiterlesen …

von Bruni + Hans Fankner

Quebra Kanela

Letztes Feedback Aida Saison 2013/2014

Die Wintersaison der Aida 2013/2014 auf den Kapverden ist vorbei. Für die nächste Saison haben wir schon die ersten Anmeldunge von TUI-Mein Schiff III für den Montag, den 10.November 2014. Hier nun das wohl letzte Feedback der vergangenen Saison für unsere Badetour, die wir zu Beginn dieses Jahres etwas ungestellt hatten. 

Weiterlesen …

von Gerhard Schellmann

Sonnenuntergang Ponta do Sol

Auch dieses Jahr waren wir sehr begeistert

Auch in diesem Jahr haben wir unseren Urlaub auf den Kap Verden sehr genossen. Im vergangenen Jahr waren wir von Santiago begeistert und in diesem Jahr von Santo Antao!

Weiterlesen …

von Ulrich Schraermeyer

Werkstags am Palmenstrand von Tarrafal

Santiago für Anfänger

Ein fremdes Land von aussen ist einfach schwierig ein zuschätzen. Dass passierte Ulrich, der sich im nachhein anspruchsvollere Wanderung geünschte hätte bei Ihrem zweiwöchigen Aufenthalt auf Santiago mit 3 Wanderungen und 6 Tage Badeaufenthalt am Palmenstrand in Tarrafal. Aber lassen wir ihn selber berichten

Weiterlesen …

von Thomas Winkler

BairaMar

Es war eine unserer schönsten Reisen

Uns hat Cabo Verde sehr gut gefallen, es war eine unserer schönsten Reisen und wir sind schon viel in der Welt herum gekommen. Die Abwechslung der verschiedenen Inseln, die Kombination aus Bergwandern und Baden, aus sportlicher Betätigung und Relaxen ist ideal. Die Organisation und die Entwicklung der Reise mit Ihnen per Mail war hervorragend.

Weiterlesen …

von Jacob Heigl

Blick in die Bucth von Tarrafal
Blick in die Buacht von Tarrafal

Kapverden 2014 im Vergkeich zu 2005

Das Ehepaar Heigel war im Febuar 2014 das zweite mal auf den kapverdischen Inseln. In ihre sehr ausführlichen Rückmeldung sehen sie im Vergleich zu ihrer ersten Rundreise 2005 eine positive Entwicklung der kapverdischen Inseln.

DDie Rückmeldung ist m.E. zu schade, um in den Feedbacks unterzugehen. Darum wurde sie unter extra plaziert

Weiterlesen …

von Sibylle & Thomas Fritsche

Rebeldes n Praia
Rebeldes - der Nachwuchs von JAK

Urlaub auf den Inseln Santiago und Sao Vicente

Mit der TAP von Schönefeld aus flogen diese beiden via Lissabon auf unsere Heimatinsel Santigo. Am Ende verbrachten Sie noch einige Tage in Mindelo. Für den Rückflug nutzen Sie die Möglichkeit mit der TAP ohne Aufpreis via Sal zurückzufliegen, machten also einen kostenlosen Gabelflug

Weiterlesen …

von Gerhard Schellmann

Cova Krater
Nebel schwappt von Paul in den Cova-Krater

Der ganze Urlaub hat uns noch lange beschäftigt

Es war auf jeden Fall eine Erfahrung, die wir wieder gemacht haben und  die uns wieder vor Augen geführt hat, wie gut wir es in Deutschland haben. Andererseits kam es uns auch nicht so vor, als ob die Leute dort
unglücklich wären. Sie sehen also, das uns das alles doch noch beschäftigt.

Weiterlesen …

von Heinz

Tagesausflüge - St.Antao & Santiago

Aus dem Anschreiben des Kunden an uns

"Wir sind mit der „MS Albatros“ Ende November/Anfang Dezember 2013 im Bereich der Kapverdischen Inseln und wir würden gerne jeweils eine individuell geführte, deutschsprachige Tour (Fahrer und Guide identisch?) machen und uns nicht in die Gruppenmassen einbinden. Wir erhoffen uns dadurch, mehr, intensiver und mit einer besseren Qualität die Inseln zu erleben"

 

Weiterlesen …

von Gabriele Springfeld

La Marea Terrasse

Mit TuiFly Sal - S.Vicente - Antao - Santiago - Sal

Das nächste Mal würden wir allerdings bei 2 Wochen nur 2 Inseln bereisen, aber fürs erste Mal war es schön,
so viel unterschiedliche Inseln kennengelernt und dadurch einen guten Eindruck über die Vielfalt der Inseln bekommen zu haben.

Weiterlesen …

von Andrea Puschmann

Frühstück bei Donna Sabine

Wandern & Trekking Santo Antão - Eito - Sabine

iebe Frau Schellmann

Nun bin ich zurück in der Schweizer Heimat und möchte Ihnen nochmal danken. Die 7 Tage auf Santo Antao waren super, es war alles sehr gut organisiert, die Pensionen waren alle gut, vor allem das Essen war hervorragend. Es ist schön, ein Land so nah kennenzulernen. Am besten hat es uns bei Dona Sabine gefallen, sie ist eine tolle Frau und wir haben uns sehr wohl gefühlt bei ihr.
Ich wünsche Ihnen und Ihrer Familie alles Gute für das neue Jahr 2014.

Viele Grüsse aus der Schweiz Andrea Puschmann

Weiterlesen …

von Helmut Klein

Boavista
Vielfältige Natur

Wir waren überrascht über die landschaftliche Vielfalt der Inseln

Wir schauen uns gerade die Urlaubsbilder an und können sagen: das war ein Superurlaub. Wir waren überraschte über die landschaftliche Vielfalt der Inseln.

Weiterlesen …

von Franz Dorfmeister

Casa Strela
Casa Strela Tarrafal

Drei Kleinigkeiten hatten wir zu beanstanden

Individuell waren die zwei Allgäuer auf den beiden Inseln Santiago und Fogo unterwegs.

Welche drei Kleinigkeiten sie zu beanstanden hatten haben Sie uns bisher leider nicht verraten.

Weiterlesen …

von Kornelia Reger

Pedra Prabo in Chã das Caldeiras

Leider waren wir zu kurz in Chã das Caldeiras (Fogo)

Wie zum letzten Silvester hatte das Ehepaar aus dem Markgräfler Land ihren Weihnachtsurlaub auf den Kapverden schon sehr frühzeitig gebucht.

Weiterlesen …

von Simon Schädler

Mindelo - Alto S. Nicolau
Mindelo - nur Zwischenstation auf dem Weg von Fogo nach St. Antão

Dickes fettes Lob aus Kapverden via Schweiz

Ein wirklich dickes Log hinterließ Herr Schädler aus der Schweiz auf unserer Facebookseite "Kap Verde - Urlaub auf 9 Inseln

Weiterlesen …

von Ulrike und Thomas Dries

Esplanada Silibell

Santiago mit kleiner Inselrundfahrt

Ihren Urlaub auf der Insel Santiago erweitertern die beiden um eine ganztägige kleine Inselrundfahrt ab Tarrafal. Genauer gesagt, die beiden machten mit dem Taxi nur die Nordschleife aus unserem Programm für die Aida- inklusive Assomda. Natürlich mit einem Halt in Calheta

Weiterlesen …

von Almut & Günther Simon

Guide Rony auf der Wanderung
Guide Rony auf der Wanderung

Ein zweifaches Lob von zwei "Bergsteigern"

Da haben wir nicht schlecht gestaunt, als wir uns diese Planung genauer angeschaut haben: 2xTrekking St. Antao, Pico de Fogo plus 2 Tage Bordeira, Pico de Antonia, Am Fuß des Pico nach Assomada und Ribeira Principal, und das alles in 4 Wochen. Wir waren also wirklich gespannt auf dei beiden, als Sie nach der letzten Wanderung noch in Calheta vorbeikamen

Weiterlesen …

von Sanne und Rainer

Aida-Gäste mit Reiseträume Kapverden auf einer Inselrundfahrt Santiago
Kreuzfahrer auf Santiago

Santiago große Inselrundfahrt - AIDA 23.11.2013

Auch dieses Winterhalbjahr ist Sibylle alle 14 Tage mit einer Gruppe von AIDA-Gästen (AIDA Kanaren 16 / inklusive Abstecher zu den Kapverden ( auf einer Inselrundfahrt Santiago unterwegs.

Nachfolgenden finden Sie die Rückmeldung von Sanne & Rainer, die vom 18.11.bis 2.12.2013 mit der AIDAvita (Kanaren/Kapverden) unterwegs waren

Weiterlesen …

von Eveline Altmeyer & Christine Dewald

Comadre dra con tornu
Batuko in Fundo

Etwas verspätete Rückmeldung

Die beiden flogen mit der TAP nach Praia und dann zurück ab Sal. So konnten Sie nach einem Autakt auf Santiago inklusvie Batuko, nach dem Pico de Fogo, nach Bordeira de Norte und Cova Krater auf Santo Antão zum Abschluß sogar noch drei Tage auf Sal Baden. Ein Programm für 3 Wochen Urlaub. Zwinkernd

Weiterlesen …

von Stefanie & Siegfried Tesch

Waschplatz auf der Wanderung Capella-Poilon-Assomada
Waschplatz Nähe Poilon

Santiago Trekking-Abenteuer & Fogo Vulkantour

Sie suchten den Kontakt zu Ihren verschiedenen Gastgebern und dann zum Abschluß auch noch den Aufstieg auf den Pico sowie den Abstieg nach Mosteiros. Diesen beiden konnten wir ihren Urlaub wunschgemäß gestalten. Und sie haben die Chance auch wahrgenommen.

Weiterlesen …

von Hans Gritsch

Monte Fontainhas
Monte Fontainhas, Insel Brava

Brava - Calheta - Maio

Gelegentlich finden auch Kunden aus unserer alten Heimat, der schwäbischen Alb, den Weg auf die Kapverdischen Inseln. Mit Santiago/Calheta als Ausgangsbasis fuhren die beiden mit der FastFerry nach Brava und flogen mit der TACV auf die Insel Maio. Und schon waren drei Wochen Urlaub im Nu vergangen.

Weiterlesen …

von Wagner / Frenzel

Bordeira de Norte
Bordeira de Norte

Boavista - Mindelo - St.Antao - Santiago

Auf Ihren eigenen Wegen eroberten sich die beiden verschiedene kapverdische Inseln während eines relativ regnerischen Septembers. Der guten Laune tat dies aber keinen Abbruch

Weiterlesen …

von Kathrin Wagner

Ferinehaus Grotte (Aussenansicht)
Ferienhaus Grotte (Ausenansicht)

Rückmeldung individuelle Rundreise :Tarrafal - Fogo - Sal

Fast hätte eine Havarie bei der TACV den Aufenthalt dieser 4 köpfigen Familie auf Fogo verkürzt. Aber dann ist der CaboVerde Express gleich 3x geflogen und alle Urlauber kamen an diesem 11. Juni doch noch nach Fogo - allerdings z.T. verspätet.

Weiterlesen …

von Bernd und Dagmar Ostermayr

Die Inseln im Barlavento
Santiago, Fogo, Maio

Die beiden Allgäuer waren war individuell auf den südlichen Inseln unterwegs. Aber nicht immer funktionieren alle Transfers wie vorgesehn. Und wir waren zu der Zeit auch noch in Urlaub. Aber es findet sich meist doch noch eine gute Lösung

Weiterlesen …

von Andrea König

Reiseplan auf der Landkarte
Reiseplan der Reise

Feedback Badeurlaub & Vulkan active & relaxed

Von der Rundreise  Badeurlaub & Vulkan . active & relaxed waren die zwei Frauen begeistert. Persönlich waren wir zu der Zeit gerade 3 Wochen in Deutschland auf Urlaub, aber unsere Freundin Paula machte eine hervorragende Vertretung

Weiterlesen …

von Sabine und Jürgen Koch

Relaxen am Meer
Mar Tranquilidade (Tarrafal)

Rückmeldung Sal - Fogo - Mindelo - Antão . Sal

Hier wurde für die zwei Aufenthalte eine falsche Kategorie gebucht. Die Kategorie wurde nachträglich korrigiert, jedoch nicht für die letzten zwei Tage auf Sal nach der Rückkehr von Tarrafal/Antão. Glücklicherweise nahmen es die Kunden gelassen.

Weiterlesen …

von Isabell & Tobi Wedi

Wir sind auf jeden Fall vom Flair der Kapverden infiziert

So gut gefallen hat es den beiden aus Oberschwaben, dass Sie bald auf die Kapverdischen Inseln wiederkommen wollen. Und sie haben uns zwei Anmerkungen für die Reiseunterlagen hinterlassen.

Weiterlesen …

von Mathias Walter und Heidrun Kaufmann-Walter

Kriol-Jazz-Festival 2013
Kriol-Jazz-Festival 2013

Bericht von unsere Rundreise April 2013 (VXE-NTO-RAI-BVC)

Das Ehepaar Walter war fast 4 Wochen auf den Kapverden unterwegs. Über ihre verschiedenen Reiseerfahrungen haben Sie uns einen ausführlichen Bericht geschrieben, den wir hier gerne veröffentlichen

Weiterlesen …

von Axel & Marion

Eine Sim-Karte der CV-Telecom
SIM-Karte CV-Telecom

Santiago - Fogo - Brava (mit der TAP)

Etwas unaufmerksam war Axel, als er sich gleich am ersten Tag eine Simkarte für sein vertragsfreise Handy kaufte. Die Karte kostet knapp 2 Euro. Versehentlich hat er gleich ordentlich für 5.000 Escudos (cinco mil = knapp 50 €) Guthaben eingekauft.

Weiterlesen …

von Ursula

Hotel Blue Bell mit Patina

Die beiden Österreicher waren mehr als enttäuscht vom Bluebell in Ponta do Sol.

Weiterlesen …

von RitaBeer

Annäherung an Kapverden mit Problemen

Selbst wenn Sie mit der TAP direkt nach Praia (Insel Santiago) gibt es keine Garantie, dass nicht die TACV die Flüge zur nur 20 Flugminute entfernten Insel Maio kurzfristig auf ganz andere Tage legt.

Weiterlesen …

von Petra & Tatiana

Der Palmenstrand von Tarrafal
Palmenstrand von Tarrafal

Aw: Re: Anfrage: Inselrundfahrt - Groß / Taxi (Baustein S05t)

Für Ihre Inselrundfahrt gönnten sich die beiden einen eigenen Ausflug mit einem unserer Taxifahrer

Weiterlesen …

von Klaus und Heidi Reiner

Die traditionellen Häuser der Rabelados
Rabelados

Inseltour Santiago : Ein schöner Ausflug

Diese Gruppe macht nur eine Tour ohne die Nordschleife. Als Zusatz wählten Sie weder Baden noch Katxupa, sondern sie interessierten sich besonders für die Rabelados. Betreut wurde diese Gruppe auf dem gesamten Ausflug von unserer Freundin aula; Sibylle war schon auf einer großen Inseltour unterwegs.

Weiterlesen …

von Sonja & Willi Becker

Weiterhin viel Spaß mit neuen Aida Reisegruppen

Soja hat uns ein schönes Bild mit Ihrer Truppe vom Inselausflug gesandt. Das möchte ich zum Anlaß nehmen, auch einen Link auf die seperaten Rückmeldungen zu den Santiago-Inselrundfahrten zu setzten, die wir seit dem 9. Janaur 2013 vor allem für individuelle Gästegruppen von dem Kreuzfahrtschiff  Aida durchführen

Weiterlesen …

von Wolfgang Podszun

Kapverden Rohsänger - Santiago, Kapverden, 02-03-2013 - &copy W.Podszun
Kapverden-Rohrsänger
© W.Podszun

Wir sind bei der Vogelbeobachtung voll auf unsere Kosten gekommen

Das Ehepaar Podszun war zusammen mit einem befreundeten Schweizer Ehepaar 14 Tage auf den Kapverden unterwegs - zu einem kombinierten Erholungs- und Vogelbeobachtungsurlaub. Etwas getrübt war der Aufenthalt in Pedra Badejo, wo früher Vogelbeobachter von der damaligen Hotelmanagerin Emilia im PalmBeach Ressort immer sehr gut betreut worden waren.

Weiterlesen …

von Beate Pohlendt

Blick von der Dachterrasse des Hotel Paul Mar
Die Küste bei Paul

Aus unserer Sicht war auch das Preis-Leistungs-Verhältnis angemessen.

Mitte ´Februar waren die beiden mit einem Gabeflug der Tui auf der Insel Santo Antao vor allem zum Wandern und dann auf Boavista zum Baden und Faulenzen

Weiterlesen …

von Ulrich Streit

Bordeira de Norte
Bordeira de Norte

Grandiose Landschaften und exzellente Küche

Die "grandiosen Landschaften" auf Fogo und Santo Antão sowie ihre Gastgeber auf Santiago und Fogo hat das Ehepaar besonders hervorgehoben

Weiterlesen …

von Monika & Heiner Bruhse

Blick vom Aussichtspunkt Cruz de Picos Richtung Assomada - Im Vordergrund Fonte Lima (Töpferei)
Blick vom Cruz de Picos
nach Assomada

Danke - für fast drei Wochen Santiago

Wirklich Zeit gelassen, um die Insel Santiago zu entdecken hat sich dieses Ehepaar. Ihren TuiFly-Flug hatten sie selber gebucht

Weiterlesen …

von Stephanie & Martin

Dankeschön - wirklich prima Arbeit

Individuell zum Wandern & Baden waren die beiden auf Antão und Santiago. Besonders dieWanderung zum Betuko hat es den beiden angetan

Weiterlesen …

von Sabine Krauss

Sonnenuntergang in Norte

Ein wirklich abwechslungsreicher und interessanter Urlaub

Die zwei Nürnberger flogen mit der TAP nach Mindelo verbrachten dann zwei volle Wochen auf Santo Antao. Erst auf der Trekkingtour Vom Cova-Krater bis Ponta do Sol und dann stiegen sie von Norte auf den Topo de Coroa und hinunter ans Meer nach Monte Trigo

Weiterlesen …

von Ute & Annegret

Santo Antao, die
spektakuläre Gebirgsinsel

Wir schwärmen hier von unserem Urlaub

Die beiden Stuttargarterinnen waren über die Jahreswende für insgesamt für 14 Tage zum Wander auf der Insel Santo Antao und anschließend zum Baden, Faulenzen und genießen auf der Insel Santiago.

Weiterlesen …

von Lutz und Joachim

Führer Rony - im Hintergrund Ribeira de Barca
Guide Rony kurz vor Ribeira da
Barca - nach der Wanderung
durch die Ribeira de Tabugal

Ein Bild für Guide Ronny

Vor Weihnachten bis fast Dreikönig waren die beiden auf den Kapverden unterwegs. Hier Ihre Rückmeldungen. Wenn ihre Bilder alle fertig sind, gibt es vielleicht noch einen Nachschlag.

Weiterlesen …

von Andrea Iba

Anflug auf Fogo

Urlaub zum Jahreswechsel

Letztes Jahr war das Ehepaar über den Jahreswechsel für eine gute Woche mit uns auf Santiago und haben schon im Februar - ebenfalls wieder zum Jareswechsel - Ihren Urlaub auf Fogo festgemacht.

Weiterlesen …

von Eberhard aus London

© Eberhard aus London fb-el-tarrafal-12@reisetraeume.de
© Eberhard aus London

Bade- & Schnorcheln auf Santiago direkt vor Weihnachten

Auch eine Woche vor Weihnachten kann man auf Santiago sehr gut Badeurlaub machen und auch Schnorcheln

Weiterlesen …

von Ilse & Herbert Bruns

Ja, wann fliegen sie denn ?

Vielen Dank und ein wunderschönes neues Jahr

Manchmal erreichen uns auch ½ Jahr später noch sehr wichtige Informationen. Bei dieser hier waren wir sprachlos, weil dieser Vorfall uns bis dahin nicht bekannt geworden war

Weiterlesen …

von Martina Otten

Nein, ein Karibiktraum ist das nicht, sondern die Bucht von Tarrafal, dem einzige palmengesäumte Strand der Kapverden
Die Bucht von Tarrfal
Insel Santiago

9 Tage Santiago mit TuiFly

Eine kurze Rückmeldung von Martina, die auf Sal (Langstrecke TuiFly) auf Ihren Anschlußflug (TACV) nach Santiago (Inland TACV) warten musste

Weiterlesen …

von Michaela & Volker

Das Tal von Cidade Velha (Ribeira Grande de Santiago) nach dem großen Regen (c) Michaela
Ribeira Grande de Santiago

Wieder zu Hause !!

Sehr angetan von Ihrer Reise Erleben und Relaxen - Komfort, also Insel Santiago und Boavista waren dieses Paar Terminbedingt flogen sie mit der TAP (an: Santiago/ab: Sal))

Weiterlesen …

von Stefanie J.

Zur gesamten Bildergalerie dieser TrekkingTour
Sonnenuntergang
in Norte

Trekking Antao : Ribeira das Patas, Alto Mira & Norte

Im November letzten Jahres waren wir mit Freunden auf Antao zum ausprobieren einer Tour von PortoNovo - Ribeira das Patas - Alto Mira - Ribeira da Cruz - Martiene - Norte. Inzwischen haben wir dieses Rucksacktour Wander-Baustein in unsere Programm aufgenommen haben.

Weiterlesen …

von Roland Liedel

Die Eingangsleiter, die ca 3 Meter in die Tiefe führt
Eingangsleiter

Gute Taschenlampen sind zu empfehlen

Seitdem sich 'Musti' (Mustafa Kerim Eren) auf Fogo niedergelassen hat, tut sich einiges in Chã das Caldeiras. Hier nun unsere erste Rückmeldung zu der von ihm eingerichteten Besichtigung der Vulkanhöhlen. Vielen Dank an Roland für die Rückmeldung und die Bilder

Weiterlesen …

von Susanne Fischer

Der malerische Bergort Fontainhas ist von Ponta do Sol einfach per Fuß zu erreichen
Fontainhas

Gelassenheit und Lebensfreude

Angetan von der Gelassenheit und Lebensfreude der Kapverdianer waren Susanne und Regina auf ihrer Rundreise Kapverden - einfach entdecken

Weiterlesen …

von Gudrun & Manfred

Die zwei Wochen sind echt gut gewesen

Eigenständig mit TuiFly nach Boavista und wieder zurück ab Sal. Mit uns Start auf Boavista, dann Santiago, weiter nach Santo Antão (Casa Cecilio) und am Ende Badetage auf der Insel Sal (Les Alizes), so waren die beiden Niedersachsen für 14 Tage auf den Kapverdischen Inseln unterwegs

Weiterlesen …

von Gerhard Schellmann

Brillengrasmücke
Brilengrasmücke

Kleine Bildergalerie Birdingreise

Als Zusatz zum Feedback zu Ihrer Birdingreise stellte uns Peter Meyrahn freundlicherweise einige seiner Bilder zur Veröffentlichung zur Verfügung. Vielen Dank.

Zu den (Endemische) Vögel der Kapverden

Weiterlesen …

von Ingrid-Leutgeb-Born

Cha das Caldeiras
Leben im Vulkan

Santiago & Fogo individuell

Das St.Pöltener Paar hat sich seinen Urlaub auf Santiago und Fogo individuell gestaltet, auf Basis des Reisevorschlages Badeurlaub & Vulkan : active & relaxed. Hier nun  ihre informative, detaillierte und objektive Rückmeldung.

Weiterlesen …

von Robert Gebhard

Unterschiedliche Vorstellungen

Leider etwas aneinander vorbeigeredet hatten wir bei der Planung für Herrn Gebhard mit Sohn für deren Trip nach Kapverden. Aber lesen Sie sein Feedback selber

Weiterlesen …

von Die Siebenbürgers

Zum Reiseplan dieses Wanderurlaubes
Balkon mit Meerblick

Santiago & Antao zu Fuss: Tageswanderungen

Daß diese Reise für sie zur Kategorie Traumurlaub gehört und welche Vorschläge sie haben, schrieben uns die beiden Amberger in einer Rückmeldung zu ihrer Reise Santiago & Antao zu Fuss: Tageswanderungen

Weiterlesen …

von Klaus Friewald

Der Garten des Marina Tarrafal © Klaus Friewald
Marina Tarrafal
Der Garten

Super Essen im Marina Tarrafal

Klaus und Lucia waren am Ende Ihrer Antao Trekking Tour im Marina Tarrafal. Neben dem sehr freundlichen Familienpersonal hat sie vor allem das Essen von Thomas sehr überzeugt

Weiterlesen …

von Peter Meyrahn

(c) Peter Meyrahn 2012
Grünschenkel

Birder auf Urlaub

Hallo Sibylle

wir sind aus unserem 10 tägigem Birder -“Urlaub“ mit tollen Eindrücken wieder zurückgekommen. Ein absolut empfehlenswertes Land, natürlich mit vielen tollen Eindrücken. Dank der Unterstützung bei der Planung, ein voller Erfolg.

Weiterlesen …

von Thomas Schwahn

Passarinha, Graukopfliest, Link zu einer älteren Beobachtungsliste "Kapverdische Inseln"
Passarinha
Graukopfliest

Auf Vogelbeobachtung

Sehr früh am Morgen aufstehen müssen die Gäste, die auf der Jagd nach (endemischen) Vögeln sind. Für passionierte Vogelbeobachter kein Problem - und es lohnt sich. Seit neuestem hat sich mit dem Stausee in der Riberia Secca ein weiterer Beobachtungsstandort auf Santiago etabliert. Lesen Sie die jüngste Rückmeldung eines Teilnehmers einer 4er Expedition.

Weiterlesen …

von Almut Irle

Der Hafen von Furna

Fogo & Brava mit der Fähre

Die beiden Marburger kamen mit TuiFly auf die Kapverden, mit der TACV nach Santiago, mit der Fähre unter Zuhilfenahme von SuperPep nach Fogo, Brava und wieder zurück nach Santiago.
Alle Inseln sind wirklich sehr schön und unterschiedlich. Die Vielfalt Santiagos hat uns letztlich dann doch am meisten beeindruckt!

Weiterlesen …

von Frieder W. Bergner

ein neues Hörspiel

Frieder W. Bergner, seit drei Jahrzehnten eine feste Größe in der Thüringer Jazzszene, war Anfang Februar 14 Tage lang auf Santiago:

Weiterlesen …

von Myrtha & Werner Golder

Insel Santiago - Wanderferien individuell

Die beiden Schweizer waren für 10 Tage mit der TAP  auf Santiago zum wandern und erholen

Weiterlesen …

von Martine und Romain Weis

Individuell - Santiago und Fogo

Die beiden Luxemburger waren Anfang Januar zum Wandern und Baden auf Santiago und Fogo

Weiterlesen …

von Martina

Über Weihnachten und Silvester auf Sal und in S.Vicente

Martia und ihr Mann hatten etwas andere Vorstellunge vom Silvester in Mindelo und ... Mit Franzosen kann man/frau mit Deustch oder Englisch nicht besonders warm werden

Weiterlesen …

von Egartner

Kapverde individuell VXE, SFL, NTO, RAI

Die beiden wollten uns besuchen, hatten aber vergessen, dass wir in Calheta die Esplanda Silibell betreiben

Weiterlesen …

von Emanuel Tanner und Agatha Ebneter

Santiago für Selbstfahrer

Gleich zu fünft waren diese Österreicher auf unserer Heimatinsel unterwegs

Weiterlesen …

von Elke Schatz

Ein Abenteuer, das sich aber gelohnt hat.

Als Europäer konnten wir uns primär dieses Reiseland nicht wirklich vorstellen- da ist es eine große Hilfe, daß Sie bereits im Land leben und sich dort bestens auskennen.

Weiterlesen …

von Rita Enchelmaier

Vielen Dank für die individuelle Rundreise

Es war ein unvergessliches Erlebnis mit Ihren Tipps die Inseln zu erkunden und auch in den vorgebuchten Unterkünften interessante Menschen kennenzulernen.

Weiterlesen …

von Rolf Raeth

Santiago & Tauchen - der Fischreichtum hat sich allerdings verrringert

Der Fischreichtum hat sich allerdings seit meinem letzen Besuch vor etwa 12 Jahren drastisch verringert. Aber das ist weltweit ein Problem.

Weiterlesen …

von Rolf Raeth

Fogo Individuell

Fogo ist eigentlich gut in 4 bis 5 Tagen zu sehen. Da hatten wir dann fast zuviel Zeit in Sao Felipe, dafür dann fast zuwenig Zeit in Santiago (da wir natürlich noch mit Tauchen voll ausgelastet waren).

Weiterlesen …

von Grete und Peter Braun

Grete und Peter Braun bereisten Antao & Santiago individuell

Mit den ausgewählten Unterkünften waren Sie sehr zufrieden. "Vielen Dank für die hervorragende Organisation unserer Kapverden-Reise. Es hat alles prima geklappt." Allerdings waren sie weniger zufrieden mit der Pünklichkeit und der Zuverlässigkeit der TACV, aber "in Anbetracht der langen Reise mit den vielen Transfers und immer wieder neuen Bedingungen waren dies Bagatellen.".

Weiterlesen …

von Gerhard Schellmann

Archiv 2006-2010

Natürlich sind auch unsere Kundenfeedbacks vor dem Relaunch von Reiseträume Kapverden weiterhin in unserem Archiv zugänglich

Weiterlesen …