Kapverden Telefon - Handy - Internet

Letztmals überarbeitet und aktualisiert 04.10.2015 20:00

  • Aktualisierung SimKarte T-Mais
  • Aktualisierung Simkarte CVTelecom, CVMovel

Sie wollen oder müssen nach Hause telefonieren ? Als Freiberufler oder Unternehmer müssen Sie regelmäßig Ihre Email lesen und beantworten ?

Dann sind Sie hier richtig: Wir bieten Ihnen Informationen zur Netzabdeckung, im Handynetz, und auch zu  Zugangsmöglichkeiten und Preise von SimKarten. Sei es für das Festnetz, Mobilnetz oder auch die Möglichkeiten eines Internetzuganges im kapverdischen Netz.

A. Festnetz

Festnetznummern beginnen mit einer 2 für den Anbieter CV-Telecom, dann kommt eine zweistellig Kennzahl für das Ortsnetz und dann 4 Stellen für den konkreten Anschluss.

Telefonzellen - Öffentliche Telefone - Telefonkarte (prepaid)

In allen Zeigestellen der kapverdischen Post (Os Correios) gibt es Telefonhäuschen, die direkt am Schalter abgerechnet werden. Öffentliche Telefonzellen sind nicht besonders weit verbreitet. Telefonkarten (NetFacil) bekommen Sie bei der Post und bei der Telekom (prepaid). Wesentlich schneller & einfacher telefonieren Sie an einem der vielen Telefone publico mit Impulszähler, das Sie in Bars, beim Barbier oder einem Laden um die Ecke finden.

Preise telefonieren von Kapverden nach Deutschland, Österreich, Schweiz

Internationale Gespräche von einem Festnetzanschluß der CV-Telecom kosten den Anschlußinhaber pro Minute zwischen 50.82 Escudos ( 20:00h - 07:00h) bzw. 63.53 Escudos (übertags).

Die ganz aktuelle Preisliste für Telefongespräch von Kapverden nach Deutschland, Schweiz, Österreich, ...(also nach Mittel-Europa) finden Sie im PDF-Dokument der CV Telecom Seite 11 Portfolio Final - Versão Janeiro 2015.pdf

Preigünstiger sind nur ein VOIP-Client auf dem Handy und  VOIP-Nummern zur weltweiten nomadischen Nutzung

B. Mobilfunk/Handynetz

Handynetz - Anbieter

Sim-Karte Unitel T+

Aktuell gibt es zwei relevante Anbieter: CV-Telecom und den Anbieter T+ [gesprochen T-mais(ch)], inzwischen im Besitz der angolanischen Firma Untitel. Die 7-stelligen Handynummer unterschieden sich durch eine vorgestellte 9, oder 5 (nur CV-telecom)  vom Festnetz. T-mais kann durch 93 oder 92 am Anfang identifiziert werden. 

SimKarte - Handyzugang

Sim-Karte CV-Telecom

Für die Kommunikation mit uns während ihres Urlaubs auf den Kap Verde empfiehlt Reiseträume Kapverden seinen Kunden, ein vertragsfreies Handy mitzunehmen und eine Simkarte für aktuell 100.- Escudos vor Ort zu kaufen (Vgl. Ihre Buchung - FAQ - Kontakt mit uns)

Preise im Handynetz

Die Preise bei CV-Telecom betragen 27 Escudos für die erste Minute, und dann 10 Escudos für jede weitere Minute. Kurz- und Vieltelefonierer können auch eine sekundengenaue Abrechnung einstellen lassen. Alles Prepaid.

VOIP-Nummern, die für nomadische Nutzung geeignet sind

Für internationale Gespräche brauchen Sie  weltweit nutzbare(!) VOIP-Nummer, wie sie unter anderem von easybell, sipgate, dusnet, etc ... angeboten werden, mit denen Sie dann per WLAN zu ihrem heimischen Festnetztarif in ihr Heimatland telefonieren können. "Normale" VOIP-Nummern der deutschen Telekom, von Telefonica (o2, alice), etc. funktionieren nur in den jeweiligen WLAN-Netzen!

Im Detail nachzulesen z.B. Report | Clever telefonieren: Nummer für alles (in c't Heft 21/15 S. 114, vom 18.9.2015)

C. Mobiler Internetzugang für Smartphones oder Laptop

CV-Telecom

Laptop : Pen Net Móvel : 1 USB-Stick, 1 Sim-Karte mit 200 Escudos Saldo Preisliste
Smartpohone: Net N@ Mon 3G - Preiseliste

Unitel / T+

Laptop: Pen Viva+: 1 USB-Stick, 1 Sim-Karte mit 200 Escudos Saldo
Smartphone : Internet no telemóvel : 1Monat, 1000MB, 690$00 CVE

Persönlicher Erfahrungsbericht

Herbst letzten Jahres wollte ich es genau wissen und habe ein Sonderangebot der CV-Telecom ausgenutzt, Erfahrungen mit einem Smartphonezugang auf Kapverden zu sammeln.

Bitte weiterlesen

Abdeckung

Handyabeckung 3G/EDGE/GRPS

In den folgenden kapverdischen Städten (cidades!) steht 3G/EDGE/GRPS der CV-Telecom zu Verfügung:

Insel Santiago: Praia, Assomada, Tarrafal, Calheta S. Miguel - Insel São Vicente: Mindelo, Insel Fogo: São Filipe - Insel Sal : Espargos, Stª Maria - Insel Boavista: Sal Rei e Lacacão, Insel Maio: Vila - Insel Brava: Nova Sintra - São Nicolau: Ribeira Brava e Tarrafal de São Nicolau - Insel Santo Antão: Paúl, Porto Novo und Ribeira Grande.

Darüber hinaus sind noch weitere Orte/Gegenden abgedeckt.

Zugangsdaten

Am einfachsten, Sie gehen in die nächste Zweigstelle der CV-Telecom, bewaffnete mir Ihrem Ausweis und einem Lächeln auf dem Gesicht, kaufen sich dort eine Simkarte mit dem notwendigen Guthaben, lassen sich die Sim-Karte der CV-Telcom vom Mini auf das eventuell benötigte Microformat zuschneiden. Dort wird Ihnen alles eingerichtet.

Alternativ finden Sie die Zugangsdaten auch in meinen Erfahrungsbericht Smartphone auf kapverdisch - ein Selbstversuch.

Nachhaltig & Sozial

  • Einheimische Führer
  • Lokal/Kapverdisch
  • Verantwortlich

Urlaubsträume

  • Komfortabel & Relaxed
  • Entdecken & Erleben
  • Individuell Reisen

Reiseträume Kapverden Spezialist