Ihre Spende hilft Kinder & Jugendlichen

JAK - Junge Athleten aus Calheta/Kadjéta (São Miguel) - Berichte 2015

Spenden können Sie durch Überweisung auf das Konto unseres Kooperationspartners Freunde Helfen Freunden e.V

Hier finden Sie die Berichte aus dem Jahr 2015 des lokalen JUGEND-SPORTVEREIN namens JAK - Junge Athleten aus Calheta Kadjéta (São Miguel) der sich der Förderung des Kinder- & Jugendsports, insbesondere der Leichtathletik (Sprint, Kurzstrecke & Langstrecke) verschrieben hat. 

Sammelartikel 2. Halbjahr 2015

Jahresabschluß 2015

Bevor nun die neue Saison beginnt endlich die schon längst fälligen Infos und Berichte rund ums Vereinsleben und unsere Aktivitäten.

Wie gut, dass wir monatliche Versammlungen haben und Rony unser Sekretär fleißig Protokoll geschrieben hat. Gepaart mit eigenen Notizen und den Berichten / Fotos im Facebook habe ich mich schlussendlich drangesetzt um die noch fehlenden Berichte zu schreiben, damit unsere Freunde, Sponsoren, Gönner und JAK-Interessierte endlich auch wieder auf deutsch erfahren was wir in den letzten Monaten alles erlebt haben.

 

Weiterlesen …

Nationale Meisterschaften in Praia

Einmarsch von Santiago Norte

Zum ersten Mal in der Geschichte der Nationalen Leichtathletik-Meisterschaften wurden diese in Praia ausgetragen. Ein guter Grund, dass es dieses Jahr ganz besondere Meisterschaften werden könnte und es wurde auch besonders, aber ganz anders als angenommen.

Weiterlesen …

Sammelartikel Mai / Juni 2015

Mai / Juni 2015

Hier nun unser dritter Sammel-Bericht aus dem Vereinsleben Mai / Juni 2015

  • 03.05. Corrida de Liberdade de Imprensa
    Rennen zum Tag der Pressefreiheit in CaboVerde
  • Alles neu macht der Mai
  • Jogo das Ilhas Azoren
    die unendliche Geschichte
  • 07.06. Corrida Serra Malagueta
    mittlerweile zum 8. Mal
  • 14.06. Tendas El Shaddai
    Maratona de Amizade
  • 27.06. Kid`s athletics
  • 28.06. Regionale Meisterschaften Santiago Nord
    Neue Talente - Neue Schwerpunkte - Überraschung bei den Mädels - Weiterentwicklung
Weiterlesen …

Sammelartikel März / April 2015

März / April 2015

Hier nun unser zweiter Sammel-Bericht aus dem Vereinsleben März / April 2015 

  • 14.04.2015 Begegnung mit den Belgiern
  • 06.04.2015 Einweihung der Hochsprunganlage
  • Training im neuen Stadium in Praia nun für alle möglich
  • Erneute Geldanweisung der Stipendien im Rahmen des Programmes CONFEJES
  • Weitsprunganlage in der Manguinho
  • Austritte und Neuzugänge
  • Ende März 2015 - Abschied von an Carina Neumann, unsere Volontärin
  • Unterstützung durch die Gemeinde / Rathaus
  • Txuna
  • Sri Chinmoy Peace Run in São Miguel am 25.03
Weiterlesen …

Unsere Volontärin bereichtet - Sammelartikel Q1 2015

Q1 / 2015

Mehr als 2 Monate volontierte Carina bei Jak - hier nun ihre Berichte während ihres Aufenthaltes

  • Besuch von Rosa Mota
    Die portugiesische Langstreckenläuferin zu Besuch am 10.01.2015
  • Rennen in Tarrafal
    erfolgreich Teilnahme am Rennen anläßlich St. Amaro 12.01.2015
  • Corrida da liberdade
    Der traditionelle Laufevent in Praia am 13.01.2015
  • Deutsches Sportabzeichen
    Abnahme des deutschen Sportabzeichens am 20.01.2015
  • 20 jähriges Bestehen CV-Telecom
    erfolgreiche Teilnahme am 21.02.2015
  • Alimentação saudavel
    Kochprojekt
  • Das Projekt – Trainingstagebuch
    Ein eigenes Trainingstagebuch
Weiterlesen …

Ahtleten des Monats

Cleyton besser bekannt als Fico, März 2015
Cleyton
März 2015

Ab sofort stellen wir in dieser Rubrik die „ Athlet/in des Monats“ vor. Die Auszeichnung erfolgt seit längerem in den monatlichen Versammlungen der Gruppe.
Bewertet werden Trainingsfleiß, Zuverlässigkeit, Pünktlichkeit, Sozialverhalten in der Gruppe und außerhalb, Motivation/Ehrgeiz auch im schulischen Bereich sowie die Eigeninitiative.

Letzter Update: 12.07.2015

Weiterlesen …

2015 - Finanzielle Konsolidierung & Sportmaterialien

Erfreulich in 2014 war, dass die Ausgaben Gruppe zu einem bestimmten Teil durch Anteil an den erlaufenen Prämien finanziert wurde.

  • Wer in die Preisgeldränge läuft, gibt 15% seiner Prämie ab. Hälftig aufgeteilt auf die Vereinskasse bzw. auf Mister Beto den Trainer, der weiterhin 14-tägig gegen reine Erstattung seiner Spesen zur Trainingsübrwachung nach Calheta kommt.

Für 2015 ist kein Trainingslager in den Sommerferien geplant. Vielmehr sollen Spenden und Rückstellungen schwerpunktmässig für den Einkauf von Material ausgegeben werden.

Das in 2014 eingeführte Konzept der Eingenverantwortung wird beibehalten: Jeder einzelne ist selber für sein Training und sein Engagement erantwortlich.

  • Wer seine versprochene Trainingsarbeit nicht einhält, wird ermahnt und seine Eltern persönlich vom Vorstand informiert, dass bei fortdauernde Missachtung der Trainingsziele ein Ausschluß aus der Gruppe erfolgen wird.
  • Nur wer die "Quota", seinen monatlichen Mitgliedsbeitrag bezahlt, wird auch zu überörtlichen Rennen mitgenommen, falls er durch regelmäßiges Training auch in einer entsprechenden Verfassung ist.

Planung für 2015

Der Aktivitätenplan für 20145 wurde inzwischen vom Vorstand verabschiedet.